Knochenbrühe

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 275
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

Zubereitung

Das Gemüse waschen und in große Stücke schneiden und zusammen mit den Knochen und den Gewürzen im kalten Wasser aufsetzen und zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und 2 bis 3 Stunden auf kleinem Feuer köcheln lassen. Die Suppe abseihen und mit Salz und Muskatnuss abschmecken.

< Knoblauchwachtel auf Suesskartoffelpuffer
Knochenbrühe aus Ungarn >