Arancinikipferl

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 27
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Portionen)

Quelle:

Zubereitung

Ein Gemenge aus Eiklar, Zucker, geschaelten, geriebenen Mandeln, feingehackten Arancini und Zitronenschalen wird ueber Dampf dickgeruehrt.
Daraus werden nach dem Erkalten auf einem befeuchteten Brett Kipferl geformt, die man auf einem mit weissen Oblaten belegten Blech im Rohr baeckt.

< Arancini
Arbeiterforelle >