Tofu-Gemüse Pfanne

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 35
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Personen)

Quelle:

Zubereitung

Den Tofu in Wuerfel von 2 cm Kantenlaenge schneiden. Die Fruehlingszwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Knoblauch und Ingwer schaelen; den Knoblauch in Scheiben schneiden, den Ingwer fein hacken. von der Chilischote den Stielansatz entfernen, in Ringe schneiden und dabei die Samen entfernen. Die Moehren schaelen und in Rauten schneiden. Die Paprikaschote vierteln, Samen und Scheidewaende entfernen und das Fruchtfleisch in Scheiben schneiden. Die Zuckerschoten putzen. Das oel in einem Wok erhitzen, die Tofuwuerfel darin goldgelb braten, herausnehmen und zur Seite stellen. Fruehlingszwiebeln, Knoblauch, Ingwer und Chilischote im restlichen Oel anschwitzen. Danach mit dem Fond aufgiessen und 5 Minuten koecheln lassen. Die Tofuwuerfel unterruehren und mit Sojasauce wuerzen. Nach Bedarf mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Speisestaerke mit dem Wasser anruehren und die Sauce damit binden. Mit Koriander bestreuen.

< Tofu-Fisch-Burger
Tofu-Gemüse-Pfanne >