Knoblauchsuppe mit Croutons

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 154
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Rezept)

Zutaten: Quelle:

Zubereitung

Die ungeschaelte Knoblauchknolle 20 Minuten kochen. Die Zwiebel wuerfeln und in 20 g Butter duensten. Die Gemuesebruehe (auch Extrakt) zugeben und 10 Minuten kochen lassen. Die Knoblauchzehen schaelen, in die Suppe geben und mit dem Puerierstab durchmixen, die Sahne dazu geben, aufkochen und mit Weisswein, Salz, Pfeffer und Hefestreugewuerze abschmecken. Die Eigelbe mit etwas Fluessigkeit in einer Tasse verruehren, in die kochende Suppe ruehren, danach nicht mehr kochen. Grahambrot in kleine Wuerfel schneiden und in 20 g Butter roesten. Suppe mit geriebenem Kaese bestreuen, mit Sprossen, Croutons garnieren.

< Knoblauchsuppe Grossmutterart
KNOBLAUCHSUPPE MIT GARNELENSPIESSEN >