Soljanka mit Kassler und Jagdwurst

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 15 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 726
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Rezept)

Quelle:

Zubereitung

Zuerst wird Kassler zusammen mit dem Suppengemuese, den Pimentkoernern und den Lorbeerblaettern weich gekocht. Ist das Kassler weich, wird es klein geschnitten. Das Suppengemuese und die Lorbeerblaetter werden aus der Fleischbruehe entnommen.
Die Gewuerzgurken und die Zwiebeln werden gewuerfelt, das Letscho falls erforderlich klein geschnitten.
Die Jagdwurst wird ebenfalls gewuerfelt und etwas angebraten. Zum Schluss wird das Fleisch mit den Zwiebeln, den Gurken, dem Letscho (auch der Letschosauce) und der Jagdwurst zusammen in der Fleischbruehe verruehrt und gewuerzt.
Das Ganze darf jetzt nicht mehr kochen, sondern nur noch warm gemacht werden! Zur Soljanka wird bei uns Toastbrot gegessen.
Olaf Herrig: Nicht das Originalrezept, aber lecker !

< SOLJANKA MIT FLEISCH - SOLJANKA S MJASOM
SOLJANKA RIBNAJA S KAPUSTOJI - MIT FISCH UND KRAUT >