Rote Bete Schaum mit Orangen und Nüssen

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 15 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 37
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

Quelle:

Zubereitung

Rote Bete waschen und in einem Liter Wasser mit Zucker, Salz, Kuemmel und Obstessig etwa eine Stunde garen. In duenne Scheiben schneiden.
Zwiebel pellen und wuerfeln. Butter erhitzen und die Zwiebeln und die roten Bete darin duensten. mit Salz und Pfeffer wuerzen, die Fleischbruehe zugiessen und etwa 10 Minuten kochen lassen.
2/3 der Sahne zufuegen und nochmals 5 Minuten koecheln.
Zwischenzeitlich Orangen so schaelen, dass auch die weisse Haut entfernt wird. mit einem scharfen Messer die Orangen filetieren.
Suppe mit dem Stabmixer puerieren und kraeftig aufschlagen. Restliche Sahne steif schlagen. Die Suppe auf Teller verteilen, mit je einem Klacks versehen und mit Orangenfilets, den Nuessen und Mandeln bestreut servieren.

< Rote Bete Salat mit Walnüßen
Rote Bete Spaghettini >