Carpaccio (Carpaccio vom Rinderfilet)

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 235
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

Für Gut Befunden von:

Zubereitung

Das Rinderfilet in Alufolie wickeln und 60 Minuten ins Gefrierfach legen. In hauchduenne Scheiben schneiden und auf einer Platte anrichten. Aus Olivenoel, Zitronensaft, Salz und Pfeffer eine Sauce ruehren und ueber das Fleisch geben. 15 Minuten in den Kuehlschrank stellen. mit Parmesan bestreuen und mit Rucola garnieren.

< CARPACCIO (AUS FLEISCHWÜRFELN)
Carpaccio auf Tapenade-Toast >