Jacobsmuscheln mit Cognacsauce

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 191
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

SALZ, PFEFFER: Quelle:

Zubereitung

Die Butter in einem Schmortopf zerlassen. Die Moehre, die Zwiebel und die Schalotte dazugeben und etwas anduensten lassen. Das Muschelfleisch mit dem Corail dazu ( das ist der Rogen). Unter Ruehren goldgelb anbraten. Den Cognac in einem Schoepfloeffel anwaermen, anzuenden und darueber giessen. Den Knoblauch schaelen und dazu pressen. Salzen, pfeffern und den Weisswein angiessen und das Ragout bei starker Hitze 10 Minuten kochen lassen. Das Muschelfleisch mit einem Schaumloeffel herausnehmen und warm stellen. Den Kochsud etwas einkochenlassen, abschmecken und eventuell nachwuerzen. Durch ein Sieb ueber das Muschelfleisch giessen, sehr heiss servieren.

< Jacobsmuscheln im Paprikasud
Jacobsmuscheln mit Marsala >