TOPFENSCHAUMNOCKERLN MIT ZWETSCHKENRÖSTER

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 105
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Personen)

FÜR DEN ZWETSCHKENRÖSTER: Quelle:

Zubereitung

QimiQ wird glatt geruehrt und mit Topfen und Staubzucker verruehrt. Dann gibt man die Aromen dazu, schlaegt das Eiweiss auf und hebt es vorsichtig unter die Topfenmasse. Die Sahne schlaegt man auf und hebt sie ebenfalls unter. Anschliessend legt man die Topfenmasse in ein Tuch und laesst sie ca. 5 Stunden rasten.
Fuer den Zwetschkenroester karamelisiert man den Feinkristallzucker, giesst mit Weisswein, Apfelsaft und Zwetschkenlikoer auf, gibt die Zwetschken dazu und laesst alles leicht koecheln, bis diese weich sind. Danach schmeckt man mit Zitronensaft nochmals ab.
Zum Schluss dreht man aus der Masse Nockerln und serviert sie mit dem Zwetschkenroester.

< Topfenreinkalan
Topfenschmarren mit Johannisbeerparadeisern >