Lasagne von Auberginen

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 52
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (2 Personen)

Quelle TV-Sendung: "Volle Kanne-Susanne" im ZDF *RK* AM 24.06.01 Erfasst von Barbara Langer:

Zubereitung

1.) Vorbereitung: Aubergine putzen, waschen und in 1 cm starke Scheiben schneiden.
Tomaten kreuzweise einschneiden, kurz blanchieren, Haut abziehen, entkernen und Filets schneiden.
2.) Zubereitung: Beschichtete Pfanne mit Oel ausstreichen und die mit Salz und Pfeffer gewuerzten Auberginenscheiben beidseitig braten.
Auberginenscheiben mit Schmand bestreichen, je eine Scheibe Lachsschinken auflegen. Tomatenfilet darauf geben und mit einer weiteren Auberginenscheibe belegen. Das Ganze noch einmal wiederholen.
Zum Schluss mit Thymian bestreuen, Basilikumblaetter darauf geben und den Kaese darueber verteilen.
Im Backofen bei 160 Grad ca. 6 - 8 Minuten garen und ueberbacken, mit etwas Tomatensaft angiessen.
3.) Anrichten: Je zwei Lasagnetuerme auf Tellermitte setzen. Sauce ringsum giessen und mit der Pfeffermuehle grosszuegig darueber gehen.

< Lasagne von Aubergine und Taleggio
Lasagne von Champignon-Crêpes mit Hackfleischsoße >