VELOUTE VOM KUERBIS MIT GEDUENSTETEN KASTANIEN

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 13 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 50
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

Quelle:

Zubereitung

- Den Kuerbis schaelen, in Wuerfel schneiden und beiseite stellen. - In einer Pfanne in 60 g Butter, die Schalotten 2-3 Minuten anbraten, den feingehackten Lauch zugeben und weitere 5 Minuten duensten. - Kuerbis, Salz und Pfeffer beigeben und die Sahne unterruehren. - 20 Minuten sanft koecheln. - Die Suppe im Mixer puerieren. Abschmecken, zudecken und beiseite stellen. - Die Kastanien abtropfen, abspuelen und fein hacken. Kurz in der uebrigen Butter braten, der Suppe beifuegen und sofort heiss servieren.

< Veloute Aux Truffes Trüffelsuppe
Velouté vom Sellerie, im Sellerie Serviert >