Tomaten-Spaghetti mit verlorenen Eiern

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 15 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 38
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (3 Portionen)

Quelle:

Zubereitung

Spaghetti und Tomatensosse (aus der Packung) nach Anleitung zubereiten.
In einem flachen Topf ca. 2 Liter Wasser mit einem Schuss Essig aufkochen. Eier einzeln in eine Tasse aufschlagen. Die Eier in das nur schwach siedende Wasser gleiten und bei niedriger Temperatur stocken lassen. Die Eier mit einer Schaumkelle vorsichtig aus dem Wasser nehmen. Schnittlauch abspuelen, trockenschuetteln und in Roellchen schneiden. Die gut abgetropften Spaghetti mit Schnittlauch und der Tomatensosse mischen. Je 2 Eier daraufgeben und mit Kerbelblaetchen und geriebenem Parmesan aus der Packung bestreuen.
Quelle: Mutters Rezeptsammlung
erfasst: tom
Anmerkung tom: Bei guten Essern reicht das Rezept nur fuer zwei Portionen.
Tip: Kurz vor dem Servieren Tomatenwuerfel in der Sauce erwaermen.

< Tomaten-Sellerie-Salat
Tomaten-Spinat-Reis mit Cipollata-Spiesschen >