Skordalia

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 68
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

ERFASST *RK* AM 15.05.01 VON: Quelle:

Zubereitung

Man sollte fuer dieses Rezept Pellkartoffeln nehmen, obwohl natuerlich auch gekochte Kartoffeln (z. B. ein Rest) geeignet sind. Die Kartoffeln grob klein schneiden und mit den anderen Zutaten in einer Kuechenmaschine zu einem feinen Brei verarbeiten. Passt hervorragend zu hellem Brot.
Pro Portion (etwa 110 g) 67 kcal 2,4 g Eiweiss 0,4 g Fett 12,7 g Kohlenhydrate 1,8 g Ballaststoffe

< Skirlie Hafermehl mit Zwiebeln
Skordalia (Knoblauchpaste) >