Grüner Papayasalat

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 112
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 port)

Quelle:

Zubereitung

Papaya schaelen und in sehr feine Stifte schneiden. Die Bohnen putzen und in 1 cm grosse Stuecke schneiden. Chili halbieren, entkernen und klein schneiden. Papaya, Chili und Knoblauch jeweils in kleinen Portionen grob zerstossen, am besten im Moerser oder alternativ in einer Schuessel zerstampfen: Ist alles gemoersert, werden Bohnen, Erdnuesse, getrocknete Shrimps und Tomaten eingeruehrt und gut vermischt. Mit Limonensaft gehacktem Palmzucker und Sojasosse wuerzen. Ergaenzt mit Klebereis und Brathuhn wird der Papayasalat zur kompletten Mahlzeit.
Tipp: Will man getrocknete Garnelen statt getrockneter Shrimps verwenden, muessen sie 5 Minuten in warmem Wasser eingeweicht und gehackt werden. Den Salat erst kurz vor dem Verzehr zubereiten, sonst verliert die Papaya ihre feste Beschaffenheit.

< Grüner Obstsalat
Grüner Salat mit Buttermilch-Pfeffer-Dressing >