Vanilleparfait

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 12 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 627
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

Zubereitung

Die Eier, die Eigelb und den Zucker vermischen. Die Vanilleschoten der Länge nach aufschneiden, das Mark herauskratzen und zusammen mit der Zitronenschale in die Eiermasse geben. Im Wasserbad schaumig schlagen. Abkühlen lassen, am besten die Schüssel in kaltes Wasser stellen und die Creme kalt schlagen.
Die Sahne steif schlagen und unter die Creme heben. Vor dem Servieren einige Stunden sehr kalt stellen.

< Vanillenudeln mit Beerenkompott
Vanilleparfait mit Rhabarber >