Rahmkuchen (Rita)

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 289
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Kuchen)

QUARK-OELTEIG: BELAG: Quelle Rita Frey (Saarland) erfasst von Petra Holzapfel:

Zubereitung

Quark, Milch, Oel, Zucker und Vanillezucker verruehren, dann die Haelfte des mit Backpulver gesiebten Mehls unterruehren, das restliche Mehl unterkneten. 2/3 des Teigs ausrollen und damit den Boden einer Springform belegen, aus dem restlichen Teig einen Rand formen.
Die Zutaten fuer den Belag gut verruehren (Achtung: sehr duennfluessig!) und in die Form giessen.
Bei 175┬░C im vorgeheizten Backofen ca. 60 Minuten backen (Garprobe machen!).

< Rahmkohlrabi
Rahmkuchen mit frischen Feigen >