Margarita-Mousse-Pie

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 22
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Kuchen(*))

RAHM-TOP: BLUEBERRY-TOP: BODEN-VARIANTE 1: BODEN-VARIANTE 2: REF: Quelle:

Zubereitung

(*) Pie- oder Springform, 22-24 cm Limesaft und Zucker (1) unter Ruehren fuenf Minuten sprudelnd kochen. Von der Herdplatte ziehen, Gelatine darin aufloesen (**). Mit Limeschale, Tequila und Triple Sec abschmecken. Auskuehlen lassen.
Eiweiss mit Salz steif schlagen, Zucker (2) einrieseln, weiterschlagen, bis die Masse glaenzt. Mit Creme fraiche locker unter den Sirup mischen. Auf einem vorgebackenen, ausgekuehlten Teigboden (siehe weiter unten) verteilen, zugedeckt drei bis vier Stunden im Kuehlschrank fest werden lassen.
Tipp: Statt Creme fraiche Vanille-Joghurt verwenden. Die Mousse-Masse nach Belieben mit einigen Tropfen gruener Lebensmittelfarbe einfaerben.
Evtl.: Rahm-Top
Doppelrahm fest schlagen, Zucker und Limeschale beifuegen, auf die erkaltete Fuellung verteilen und ueber Nacht in den Kuehlschrank stellen. Verzieren, nach Belieben mit einigen Tropfen gruener Lebensmittelfarbe einfaerben.
Evtl.: Blueberry-Top
Limeschale, Limesaft, Zucker, Tapioka und Macis unter Ruehren aufkochen, Blueberries beifuegen, leicht auskuehlen lassen. Auf der erkalteten Fuellung verteilen, mit Kokoschips verzieren.
Boden-Variante 1: Bittersweet-Crust
Amaretti im Cutter fein zerkleinern. Butter mit Schokolade im Wasserbad fluessig werden lassen. Mit Amaretti, Broesmeli, Mandeln und Zucker mischen. Von Hand in der Form verteilen, den Rand so hoch wie moeglich formen. In der Mitte des auf 160 Grad vorgeheizten Backofens acht bis zehn Minuten backen.
Boden-Variante 2: Graham-Cracker-Crust
Cracker im Cutter oder mit dem Wallholz fein mahlen. Mit Zucker, Gewuerz und fluessiger Butter mischen. Von Hand in der Form verteilen, den Teigrand so hoch wie moeglich an den Rand der Form druecken. In der Mitte des auf 175 Grad vorgeheizten Backofens acht bis zehn Minuten backen.
(**) Vermerk RG - Mit Agar-Agar auch moeglich, da der Sirup gekocht wird: nach drei Minuten Kochzeit Agar-Agar zufuegen und noch weitere zwei Minuten sprudeln kochen lassen.
x#_

< MARGARITA MIX
Margerita >