Grillierte Spargeln

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 27
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Servings)

REF: Quelle:

Zubereitung

Spargeln schaelen, holzige Enden wegschneiden.
Eine Gusseisen-Bratpfanne oder Grillpfanne zwei Minuten erhitzen. Etwas Oel beifuegen, verteilen. Spargeln portionenweise in einer Lage hineinlegen. sechs Minuten unter Wenden grillieren.
Zwiebeln oder Schalotten und Sesamsamen beifuegen. Eine bis zwei Minuten weiterbraten, dabei die Pfanne hin- und herbewegen. Mit Sojasauce, Sesamoel und wenig Pfeffer abschmecken. Sofort servieren.
Tipps, Methode: Grillieren - Benoetigt wird eine Grillpfanne oder ein Grillstein, die mit etwas Oel bepinselt werden. Man kann auch das Gargut - Fleisch, Gemuese, Fisch - etwas einoelen. Dieses kommt in die vorerst trocken erhitzte Pfanne und wird grilliert. Sobald die beruehmten Streifen zu sehen sind, wird gewendet und auf der andern Seite gleich lang gebraten. Vor allem Gemuese wie Auberginen, Zucchetti oder Peperoni entwickeln beim Grillieren viel Aroma und natuerliche Suesse. Sie schmecken auch kalt gut.
e├Č├Č

< Grillierte Schnitzel
Grillierte Steinpilze >