WETTERAUER FORELLE

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 355
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Rezept)

Zubereitung

Forelle abspuelen, trockentupfen, mit Zitrone betraeufeln und von innen und aussen salzen. In Scheiben geschnittenes Gemuese und Gewuerze hineinfuellen. Butterfloeckchen auf die Forelle setzen. In einer gusseisernen Kasserolle bei starker Hitze 7 Min braten. Haut abziehen, kleinschneiden und mit Butter und Petersilie kross braten. Die Sosse ueber den Fisch giessen.

< Westküsten-Torte
WHIP IN GLAESERN >