Sauerkraut nach Hausfrauenart

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 508
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

Zubereitung

In Schweineschmalz Zwiebel und Speck angehen lassen. Das Sauerkraut dazugeben und etwas Farbe annehmen lassen. Mit Fleischbrühe ablöschen und die Gewürze dazumischen. Den Bauchspeck auf das Kraut legen. Bei mittlerer Hitze garen bis das Kraut weich ist.
Das Fleisch herausnehmen, die rohe Kartoffel in das Kraut reiben, untermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und noch einmal 15 Minuten köcheln lassen. Mit Fleisch und Pellkartoffeln anrichten.

< Sauerkraut nach Balkan-Art
Sauerkraut ohne Salz in zwei Varianten >