Schweinelendchen mit suess-saurer Honigsauce

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 13 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 224
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (2 Portionen)

Quelle ARD-Buffet 02.12.2004, "Kochen mit Honig"; Rezept von Vincent Klink Erfasst von Christina Phil:

Zubereitung

Schweinelende in Medaillons schneiden, mit Salz und Pfeffer wuerzen. In einer Pfanne mit Butterschmalz von jeder Seite ca. 5 Minuten braten, herausnehmen und warm stellen.
In der Pfanne die Schalotten anschwitzen. Honig untermischen und mit Gemuesebruehe abloeschen. Mangowuerfel, Curry, Zitronenschale und Zitronensaft hinzufuegen und den Fond um die Haelfte einkochen. Die Sauce mit 1 EL kalter Butter montieren und abschmecken. Kurz vor dem Anrichten Petersilie untermischen und die Medaillons in der Sauce anrichten.
Mit Basmatireis servieren.

< Schweinelendchen mit Spargel
Schweinelendchen nach Winzerart >