Midia Saganáki - Miesmuscheln mit Schafskäse

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 110
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Rezept)

Quelle:

Zubereitung

Die geschlossenen Muscheln mit einer Buerste unter fliessendem Wasser gruendlich reinigen. In einen Topf geben, etwas Wasser zugenen und aufkochen bis sich die Muscheln oeffnen. Nicht geoeffnete Muscheln aussortieren ! Den Sud filtern, die Muscheln aus den Schalen loesen, nochmals gut waschen und abtropfen lassen. Den Backofen auf 180°C vorheizen. Butter in einer Pfanne zerlassen und die Tomaten anduensten. Mit Salz und Pfeffer wuerzen, den Muschelsud zugiessen und einkochen lassen. Essig und Zucker zugeben und sobald die Sosse saemig ist vom Ofen nehmen. Tomatensosse in eine gebutterte Auflaufform geben, die Muscheln unterruehren im im Backofen 15 Minuten garen Kaese darueberstreuen und nochmal 10 min. ueberbacken.
In der Form servieren zusammen mit frischem Weissbrot.

< MICHEL KÖNIGS KIRSCH-MICHEL
Mie Goreng >