PAPRIKAKRAUT MIT BRATFISCH

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 12 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 277
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Rezept)

Zubereitung

Die Gemuese-Hefebruehe mit dem Lorbeerblatt und Rosenpaprika zum Kochen bringen.
Paprikaschote abspuelen und wuerfeln. Apfel klein schneiden. Beides mit dem Sauerkraut in die Bruehe geben und zugedeckt bei mittlerer Hitze 14 bis 15 Minuten kochen.
Inzwischen Fischfilet leicht mit Salz und Pfeffer wuerzen. Eine beschichtete Pfanne mit dem Oel einpinseln und den Fisch auf jeder Seite 1 1/2 bis 2 Minuten braten.
Gut 150 ml Salzwasser erhitzen, Kartoffelpuereeflocken hineinruehren. Alles auf einem grossen Teller anrichten und die Butter auf das Kraut geben.

< Paprikakraut
Paprikakuchen >