Himber-Marzipan-Speise

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 62
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

ZUM VERZIEREN: Quelle:

Zubereitung

1. Himbeeren auftauen lassen. Marzipan grob raspeln. Mascarpone, Marzipan, Joghurt und Zucker mit den Schneebesen des Handruehrgeraetes verruehren.
2. Himbeeren, bis auf einige zum Verzieren, puerieren und evtl. durch ein feines Sieb streichen. Vanillin-Zucker und Likoer darunter ruehren.
3. Marzipancreme und Himbeerpueree abwechselnd in 4 hohe Dessertglaeser oder eine grosse Schale schichten. Mit uebrigen Himbeeren, Schoko-Dekor, -roellchen und Minze verzieren.
EXTRA-TIPPS Das Himbeer-Pueree schmeckt mit Himbeergeist genauso gut wie mit Amaretto. Restliches Marzipan verpacken und im Kuehlschrank max. 2 Wochen aufheben oder einfrieren. Bei Gelegenheit z. B. grob geraspelt unter Ruehrteig geben. Die Marzipancreme ist auch pur ohne Himbeeren ein Genuss. Dann evtl. mit geroesteten Mandeln bestreuen.

< Himbeeräpfel
Himmel Un Aed! (Himmel und Erde) >