Gefüllte Kalbsbrust - Tim Mälzer

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 13 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 1283
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Rezept)

Quelle:

Zubereitung

Das Brot in Wuerfel schneiden. Die Artischockenboeden abtropfen lassen und achteln. Den Knoblauch pellen und fein hacken. Den Salbei von den Stielen zupfen und hacken. Alles mit den Eiern und der Sahne zum Brot geben, salzen und pfeffern und kraeftig vermengen.
Die Brust innen und aussen salzen und pfeffern. Die Fuellung hineingeben und die Tasche mit Garn oder Zahnstochern verschliessen.
Den Sellerie und Zwiebeln putzen und grob wuerfeln.
Das Oel in einem Braeter erhitzen und die Brust darin rundherum kraeftig anbraten. Herausnehmen und das Gemuese im Braeter anschwitzen.
Tomatenmark unterruehren und den Weisswein, sowie 150 ml Wasser angiessen. Brust wieder in den Braeter geben und alles 2 Stunden im vorgeheizten Ofen bei 190 °C (Umluft 170 °C) garen. Brust kurz ruhen lassen, den Bratsatz durch ein Sieb geben und wuerzen.

< Gefüllte Kalbsbrust - Alfons Schuhbeck
Gefüllte Kalbsbrust Frisch Gekocht >