Essbarer Tannenbaumschmuck

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 81
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Rezept)

ZUM VERZIEREN: SONSTIGES: Quelle:

Zubereitung

Teig auf bemehlter Arbeitsflaeche ca. 1/2 cm dick ausrollen und Figuren ausstechen. Plaetzchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 Grad , Gas- Herd: Stufe 3) ca. 10 Minuten backen. Sofort jeweils mit einem Zahnstocher einstechen und auskuehlen lassen. Fuer die Verzierung Puderzucker mit Eiweiss verruehren und die Plaetzchen damit bestreichen. Nach Belieben mit Nuessen, Orangeat, Zitronat oder Belegkirschen verzieren. Baender durch die Loecher der Plaetzchen ziehen.

< Essbare Landschaften (Info)
Essen gegen Gicht - purinarme Ernährung (Diabetes) >