Mais-Grießknödel

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 61
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Rezept)

Quelle:

Zubereitung

============================== QUELLE ==============================
Tim Maelzer 24.11.2004 -- Erfasst *RK* 25.11.04 von -- Janina Nagel Milch mit dem Knoblauch, einer Prise Salz und etwas Muskat aufkochen, dann den Maisgriess einruehren und 10 Minuten quellen lassen.
Inzwischen die Butter cremig ruehren und das Ei untermischen. Den Toast fein wuerfeln und dann ebenfalls untermischen.
Die Buttermasse mit der Griessmasse vermischen und kleine Nocken abstechen. Diese dann in kochendes Salzwasser legen und bei mittlerer Hitze 12 Minuten ziehen lassen. Anschliessend in der Suppe servieren.
» Hauptspeise: Zander im Blaetterteig » Suppe: Tomatenconsomme

< Mais-Gnocchi an italienischer Hackfleischsauce
Mais-Kartoffel-Gratin >