Japanische Pilz-Nudelsuppe

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 79
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Servings)

EINLAGE: REF: Quelle:

Zubereitung

Bouillon aufkochen, mit Reiswein, Zucker, Ingwer und Sojasauce abschmecken. Die Nudeln kurz in siedendem Salzwasser al dente garen, abgiessen und in Suppenschuesseln verteilen.
Fruehlingszwiebeln fein schneiden, Gurke schaelen, halbieren, entkernen und in feine Streifen schneiden. Mit Pilzen in die Schuesseln verteilen.
Heisse Bouillon daruebergiessen. Servieren.

< Japanische Gem├╝sesuppe
Japanische Tempura Batter (Koromo) >