Honiggewürzschnitten mit Kakao, Zimt und Haselnüssen

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 31
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Personen)

Quelle:

Zubereitung

Vorbereitung:
Butter schaumig ruehren, den Zucker und Honig zufuegen und glatt ruehren. Eier zugeben, gut unterruehren. Mehl mit Kakao, Zimt, Lebkuchengewuerz, Backpulver gut vermengen und der Butter-Eiermasse zugeben.
Orangeat und Zitronat hinein geben, alles gut vermengen. Milch zugeben, unterruehren und gut verschlagen.
Zubereitung:
Auf das vorbereitete Backblech geben, mit der Palette glatt streichen und im vorgeheiztem Backofen bei 175 Grad etwa 30 Minuten backen.
Fertigen warmen Kuchen mit Rapshonig gut einpinseln und mit gehobelten Haselnuessen bestreuen, abkuehlen lassen und in Wuerfel oder Rauten schneiden.
Naehrwerte pro Person:
1270 Kcal - 58 g Fett - 25 g Eiweiss - 159 g Kohlenhydrate

< Honiggetraenk (Medok)
Honigglacierte Entenbrust >