Muesli Bars (Müsliriegel)

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 15 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 102
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Rezept)

Quelle:

Zubereitung

Haferflocken, Cornflakes, Kokosraspeln, Trockenfruechte und Magermilchpulver in einer grossen Schuessel vermischen. Butter, Zucker, Honig und Erdnussbutter unter Ruehren verfluessigen und ueber die trockenen Zutaten geben. Schnell vermischen und einen knappen Zentimeter hoch auf ein gefettetes Backblech streichen. Im Kuehlschrank erkalten lassen und in Riegel schneiden.
Dieses Rezept laesst sich gut abwandeln: Statt Kokosflocken kann man auch fein gehackte Nuesse oder Sonnenblumenkerne nehmen, die Trockenfruechte (Aprikosen, Rosinen, Aepfel) nach Geschmack variieren, statt Cornflakes andere Reste von Fruehstuecksflocken oder Rice Krispies verwenden. Die Riegel sind ein energiereicher Snack fuer zwischendurch, bei Ausfluegen, Picknicks usw

< Mueschelisalat mit Thon
Muesli mit Ei und Lachs >