Kastanientrüffel

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 164
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (6 Portionen)

ZUTATEN: Quelle Nach: Kathrin Rüegg und Werner O. Feisst, Winterrezepte und Geschichten, Müller Rüschlikon Verlags AG, Cham, 1993, ISBN 3-275-01072-7 Erfasst *RK* 16.09.04 von Ulrich Reinders:

Zubereitung

Die gewaschenen Kastanien auf der gewoelbten Seite kreuzweise einschneiden. Milch, Salz und Vanillestengel aufkochen. Die Kastanien beigeben und auf kleiner Flamme 40 Minuten kochen.
Die Kastanien so heiss wie moeglich schaelen. Durch ein Sieb streichen oder fein puerieren.
Zucker, Kakao (1), Butter und Rum daruntermischen. Mit kalten, nassen Haenden Kugeln drehen, diese ueber Nacht in den Kuehlschrank stellen.
In einen Glasschwenker Kakaopulver (2) geben. Eine Kugel nach der anderen hineingeben und durch einige Drehbewegungen des Glases gleichmaessig rund formen und mit Kakaopulver ueberziehen.
Kalt servieren.

< Kastanientorte mit Schokoladenglasur
Kastellansgetraenk >