Involtini

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 13 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 154
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

Quelle Kaffee oder Tee, "Kalbfleisch", SWR 21.09.2004; Koch/Koechin: Susanne Hornikel Erfasst von Christina Phil:

Zubereitung

Die Kalbsschnitzel salzen, pfeffern, mit Parmaschinken und Rosmarinkaese sowie Salbei belegen. Aufrollen und mit Zahnstochern fixieren.
In Olivenoel goldbraun braten. Marsala sowie bei Bedarf etwas Kalbsfond angiessen und in wenigen Minuten garen. Vor dem Servieren noch Butter unter die Sauce ruehren. Die Involtini mit Blattspinat oder Pasta und Tomatensauce servieren.
http://www.swr.de/kaffee-oder-tee/vvv/kochschule/2004/09/21/index.ht ml

< INTERNATIONAL BARTENDER WEEK - SINGAPORE SLING
Involtini al prosciutto (Schinkenröllchen) >