BRÜSSELER WAFFELN (BELGIEN)

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 156
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Rezept)

Quelle:

Zubereitung

Creme fraiche leicht erwaermen. Butter schaumig schlagen und Eigelb unterruehren. Mehl mit Salz mischen, nach und nach im Wechsel mit der Creme fraiche zur Buttermischung geben, bis ein dickfluessiger Teig entsteht.
Das Eiweiss steif schlagen und unter den Waffelteig heben. Den Teig etwa 30 Minuten ruhen lassen.
Den Teig portionsweise im ausgefetteten Waffeleisen backen. Das ausgekratzte Mark einer Vanilleschote mit Puderzucker vermischen und ueber die frisch gebackenen Waffeln sieben.
Bei Bedarf mit geschlagener Sahne und Schattenmorellen beziehungsweise Sauerkirschmarmelde servieren.

< Brüsseler Waffeln
Brüsseler Waffeln 2 >