Bohnen-Möhreneintopf mit Gebratenen Rotwurstscheiben

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 32
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Personen)

Quelle:

Zubereitung

Vorbereitung:
Rotwurst enthaeuten, laengs halbieren, Scheiben schneiden. Zwiebel, Knoblauch schaelen, feine Wuerfel schneiden. Fruehlingslauch saeubern und in Roellchen zerteilen, Petersilie saeubern und grob hacken, Schnittlauch fein schneiden.
Moehren schaelen, laengs halbieren, in Scheiben schneiden. Bohnen saeubern, beide Enden etwas abschneiden, in drei Stuecke teilen. Kartoffeln schaelen, saeubern und in Wuerfel schneiden. Bohnenkraut und Thymian abzupfen.
Zubereitung:
Oel im Topf erhitzen, Zwiebeln, Fruehlingszwiebeln glasig duensten, Bohnen, Karotten, Kartoffeln und Lorbeer zugeben, kurz schmoren. Mit Bruehe aufgiessen, aufkochen lassen, 10-15 Minuten schwach koecheln lassen.
Knoblauch, Thymian und Bohnenkraut zufuegen, weitere fuenf Minuten garen, mit Salz, Pfeffer und Muskat wuerzen. Pfanne mit Rapsoel erhitzen, Rotwurst kurz anbraten, zum Eintopf unterheben.
Anrichten:
Eintopf in vorgewaermter Schuessel oder Terrine anrichten, mit Schnittlauch und Petersilie bestreuen. Roggenbrot dazu servieren.
Naehrwert pro Person:
399 Kcal - 14 g Fett - 27 g Eiweiss - 42 g Kohlenhydrate - 3 BE (Broteinheiten)

< Bohnen-Mais-Salat
Bohnen-Paprika-Salat mit Fetakäse und Aprikosen >