BASILIKUM-PILZE

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 40
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Rezept)

Quelle:

Zubereitung

Zwiebeln und Knoblauch fein hacken und die Champignons putzen. 4 El Olivenoel in einer Pfanne erhitzen, die Pilze darin anbraten und Zwiebeln und Knoblauch hinzugeben. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken. Rosmarinzweige zu den Pilzen geben. Mit Gemuesefond (oder Wasser) und Balsamessig abloeschen und zugedeckt bei mittlerer Hitze ca.10 Minuten duensten.
Inzwischen die Basilikumblaetter hacken. Die Rosmarinzweige herausnehmen und den Basilikum unterruehren. Dann restliches Olivenoel unterruehren, eventuell nachwuerzen und das Gemuese kurz ziehen lassen.

< Basilikum-Pesto
Basilikum-Ravioli mit Balsamico-Essig >