Auberginen und Tomaten mit Mozzarella-Kraeuter-Baellchen

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 32
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (2 Servings)

REF:
Quelle:

Zubereitung

Die Aubergine ungeschaelt in fuenf mm dicke Scheiben schneiden. In einer beschichteten Pfanne in Olivenoel beidseitig goldbraun braten. Auf Kuechenpapier abtropfen lassen. Leicht salzen und pfeffern.
Die Basilikumblaetter fein hacken. Die Mozzarellakugeln abtropfen lassen, mit etwas Pfeffer wuerzen und in den Kraeutern wenden.
Tomaten waschen und je nach Groesse vierteln oder achteln.
Die beiden Essigsorten mit Salz und Pfeffer verruehren. Dann mit dem Oel zu einer Sauce mischen.
Auberginen, Tomaten und Mozzarellakugeln dekorativ anrichten. Unmittelbar vor dem Servieren mit der Sauce betraeufeln.

< Auberginen Sizilianisch
Auberginen ┬╗Saloniki┬ź >