SCHNIBBELBOHNEN - TIM MÄLZER

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 1394
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Rezept)

Quelle:

Zubereitung

Die Schneidebohnen putzen und in schraege, duenne Streifen schneiden. Die Zwiebeln fein wuerfeln und mit den Bohnen in der zerlassenen Butter anduensten. Mehl darueber staeuben und kurz mit anschwitzen. Gemuesefond zugeben und mit Salz und Pfeffer wuerzen. Zugedeckt 8-10 Minuten garen, bis die Bohnen bissfest sind.
2 EL Bohnenkraut fein hacken, mit der Schlagsahne unter die Bohnen heben und kurz erhitzen. Mit Senf, Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Restliches Bohnenkraut darueber streuen und servieren.

< Schnibbelbohnen (Mikrowelle)
SCHNIBBELBOHNEN A LA KARL >