Artischocken an Basilikumsauce

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 13 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 46
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Servings)

BASILIKUMSAUCE: REF:
Quelle:

Zubereitung

Den Stiel sowie den oberen Drittel jeder Artischocke mit einem scharfen Messer abschneiden.
Reichlich Salzwasser aufkochen. Die Artischocken hineingeben und zugedeckt je nach Groesse waehrend dreissig bis fuenfundvierzig Minuten kochen lassen. Sie sind gar, wenn sich ein Blatt muehelos herauszupfen laesst; im Dampfkochtopf betraegt die Kochzeit zwoelf bis fuenfzehn Minuten. Die Artischocken herausnehmen und abtropfen lassen, indem man sie einen Moment auf den Kopf stellt.
Waehrend die Artischocken kochen, die geschaelten, aber ganzen Knoblauchzehen in einem kleinen Pfaennchen in der Bouillon weich kochen. Die Knoblauchzehen, das Basilikum, die Petersilie, den Quark und die Mayonnaise puerieren. Zuletzt soviel Bouillon beifuegen, dass die Sauce eher duennfluessig wird. Die Sauce mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Separat zu den lauwarmen oder kalten Artischocken servieren.

< ARTISCHOCKEN ALLA BOLOGNESE
Artischocken auf dreierlei Art >