Ananas-Reissalat

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 2535
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

SAUCE: REF Vermittelt von R.Gagnaux:
Quelle:

Zubereitung

Salzwasser zum Kochen bringen, Reis hineingeben, sprudelnd aufkochen. Einmal durchruehren und zugedeckt bei niedriger Temperatur quellen lassen, etwa 20 Minuten.
Ananasscheiben in grobe Stuecke schneiden, gut abtropfen lassen. Ananas in der heissen Bratbutter unter Wenden anbraten. Mit Curry bestaeuben und den Reis unterheben. Mit Salz, Pfeffer und Curry abschmecken.
Fuer die Sauce alle Zutaten verruehren, ueber den Reissalat giessen und gut durchmischen. Im Kuehlschrank eine Stunde ziehen lassen.

< Ananas-Reiskugeln
Ananas-Rose auf Kiwi-Coulis >