Tomatensauce mit Granatapfelsirup

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 15 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 73
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (250 Ml)

Quelle:

Zubereitung

Direktes Grillen 1. Den Grill auf hoechster Stufe anheizen.
2. Die Tomate auf den heissen Grill legen und 8-12 Min. von allen Seiten dunkel grillen. Dabei mit einer Grillzange wenden. Auf eine Platte heben und abkuehlen lassen.
3. Die verbrannte Haut von der Tomate schaben, die Tomate dann mit Knoblauch, Granatapfelsirup, Cayennepfeffer, Salz und Pfeffer in einen Mixer geben und grob puerieren. Abschmecken und, falls erforderlich etwas mehr Salz oder Cayennepfeffer zufuegen. Die Sauce sollte sehr wuerzig sein.
4. Die Sauce am besten innerhalb der naechsten 4 Std. bei Zimmertemperatur servieren.
Khashkesh ist keine gewoehnliche Tomatensauce. Ganz und gar nicht. Das Roesten verleiht den Tomaten deutlichen Rauchgeschmack, der Granatapfelsirup ein unerwartet suesses und herbes Aroma.
Granatapfelsirup gibt es in arabischen Geschaeften.

< TOMATENSAUCE KLASSISCH - ALFREDISSIMO
Tomatensauce mit Pilzen und N├╝ssen >