Senfgurken mit Fenchel

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 142
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Rezept)

Quelle:

Zubereitung

Gurken schaelen, laengs vierteln, entkernen und in 5 cm lange Stuecke schneiden. In eine Schuessel geben, mit Salz bestreuen und zugedeckt ueber Nacht kuehl stellen. Gurken sehr gut abtropfen lassen, abtrocknen. Fenchel waschen, gut abtropfen lassen und in Streifen schneiden. Meerrettichwurzel schaelen und in Stuecke schneiden. Gurken, Fenchel, Meerrettich und Dillkronen in einen grossen Steinguttopf schichten. Essig mit Wasser und den Gewuerzen aufkochen und daruebergiessen. Die 4 Essloeffel Senfkoerner in einen Mullbeutel binden und auf die Gurken legen. Wenn der Sud abgekuehlt ist, das Gefaess mit Einmachcellophan verschliessen. Die Gurken vor Gebrauch 3 - 4 Wochen ziehen lassen.

< Senfgurken
Senfgurken. >