PANCAKES, BUTTERMILCH, GRUNDREZEPT

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 41
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (32 Stück)

Quelle:

Zubereitung

Combine Eier, Buttermilch & Salz. Glattruehren. Mehl mit Backpulver & Natron sieben. Mit dem Salz & Zucker kombinieren. Zusammenruehren mit der Fluessigkeit und der geschmolzenen Butter. Nicht ueberruehren sonst werden die Zaehe.
Einen 90 ml Schoepfloeffel mit der Masse fuellen. Auf den 180 C heissen, leicht geoelten Griddle. Das macht 60 g Pfannkuchen. Warten bis die Raender firm werden und die Oberflaeche loecherige Blasen hat. Flippen und fertig gribbeln. Mit geschlagener Butter und Maple Syrup servieren..
Kann gefuellt werden mit frischen Beeren, Aepfeln, etc.
1/3 des Mehls kann durch Kasha, Buchweizen, Vollkorn/Ruchmehl, etc. ersetzt werden.
Wieviel Fluessigkeit die Pfannkuchen brauchen, haengt vom Mehl ab. Mit dem deutschen Mehl wuerde ich mit 1/3 weniger anfangen.

< Pancakes, amerikanischer Pfannkuchen
Pandorato (Brot aus der Pfanne) >