Knoblauch-Kartoffel-Spalten

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 239
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

Quelle:

Zubereitung

1. Wasser in einem grossen Topf zum Kochen bringen, Kartoffeln hineingeben und 10 Minuten vorkochen. Kartoffeln abgiessen, unter kaltem Wasser abschrecken und gut abtrocknen.
2. Kartoffeln auf ein Schneidebrett legen. Nach dem Abkuehlen in dicke keilfoermige Stuecke schneiden. Nicht schaelen.
3. Oel und Butter zusammen mit dem Knoblauch in einem Topf erhitzen. Vorsichtig anschwitzen, bis der Knoblauch anbraeunt. Dann Topf vom Herd nehmen.
4. Kraeuter, Salz und Pfeffer unter die Mischung im Topf ruehren.
5. Kartoffelspalten vollstaendig mit der Kraeutermischung bestreichen.
6. Kartoffeln auf einem heissen Holzkohlegrill 10-15 Minuten grillen, bis die Kartoffelecken weich sind. Dabei grosszuegig mit der restlichen Kraeuter- und Buttermischung bestreichen.
7. Kartoffelspalten auf einen vorgewaermten Servierteller geben und als Vorspeise oder Beilage servieren.
Servieren Sie dieses leckere Kartoffelgericht mit gegrillten Kebabs, Bohnen-Burgern oder vegetarischen Wuerstchen.
TIPP: Es ist vielleicht einfacher, die Kartoffeln auf einem eingehaengten Rost oder einem speziellen Grillblech zu grillen.

< Knoblauch-Kartoffel-P├╝ree
Knoblauch-Krabben mit Zitronen >