Hagebuttenlikör

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 13 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 2436
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

Zubereitung

Die gewaschenen Hagebutten von Kopf und Stiel entfernen und in den Mixer geben. Das Mus mit Nelken, Zimt und Kardamom in weithalsige Flaschen füllen und mit Wodka aufgießen. Die Flaschen fest verschließen und 3 Wochen in die Sonne stellen. Täglich schütteln. Dann durch ein feines Sieb gießen.
Aus 1/4 l Wasser und dem Zucker einen Sirup kochen. Abgekühlt über die Hagebutten gießen und verrühren. Alles durch ein Sieb geben und mit dem Wodkaauszug vermischen. Den Likör in Flaschen füllen und verkorken.

< Hagebuttenlikoer nach alter Art
Hagebuttenmark >
Gast (vor 7 Jahren)

Leider wird der "Zubereitungs"-beschreibungstext zum Schluß sehr unklar. (Wieso nach der Zuckerzugabe noch einmal durchsieben? und was bedeutet nachfolgend Wodkaauszug?) Daher ist das Rezept für mich nicht nutzbar! Schade, hätte es gern verwand. Der Meddeler