Gefülltes Pittabrot

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 15 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 93
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

DRESSING: Quelle:

Zubereitung

1. Fuer den Salat den Kopfsalat, Tomaten, Gurke und schwarze Oliven vermischen.
2. Feta in grosse Wuerfel schneiden und in den Salat geben. Vorsichtig unterheben.
3. Fuer das Dressing Olivenoel, Rotweinessig, Rosmarin und Zucker verruehren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. In kleinen Topf oder feuerfeste Schuessel geben und leicht erhitzen oder auf einen Grill stellen und gleichmaessig erwaermen.
4. Pitta fest in Alufolie einwickeln und 2-3 Minuten zum Erwaermen auf einen heissen Grill legen. Einmal wenden.
5. Brot auswickeln und in der Mitte oeffnen. Mit dem griechischen Salat fuellen und das warme Dressing darueber traeufeln. Sofort servieren.
TIPP: Ersetzen Sie Rosmarin durch andere Kraeuter - Oregano oder Basilikum sind z. B. eine leckere Alternative. Fuellen Sie reichlich Salat in die Pitta - sie schmecken viel besser, wenn sie gut gefuellt sind.

< Gefülltes Perlhun
Gefülltes Poulet mit Reis und Feigen >