LACHS GEBEIZT

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 15 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 1851
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Rezept)

Zubereitung

Lachsseite von allen Graeten befreien. Mit Salz, Zucker gemoerstem schwarzen Pfeffer und zerstossenem Koriander sowie klein gehackten Basilikumblaettern bestreuen. Mit Oel befeuchten un in Folie verpacken. 2 Tage lang mit Holzbrettern beschwert im Kuehlschrank marinieren lassen.
Dann aufschneiden.
Gebeizter Lachs mit Roesti
Lachs gebeizt mit gruenem Spargel
Spargel am Ende schaelen und zusammen gebunden in Salzwasser gar kochen. Danach auf eine Platte geben und mit brauner Butter begiessen.

< Lachs frisch auf Wirsing
Lachs gebraten mit Champagner-Sauerkraut >