MEZZE: HUMMUS (KICHERERBSENMUS)

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 285
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Rezept)

Quelle:

Zubereitung

Kichererbsen waschen und ueber Nacht einweichen. Die Kichererbsen mit einem Liter Wasser 2 Stunden bei kleiner Hitze garkochen. (mit gegarten anfangen) Zwiebel und Knoblauch klein schneiden und in dem Oel ohne Farbe anschwitzen. Die gegarten Kichererbsen zufuegen und erwaermen. Kichererbsen mit Knoblauch und Zwiebeln, Tahinapaste, Joghurt und Zitronensaft in der Kuechenmaschine puerieren. Ist die Masse zu fest, gibt man etwas Garfluessigkeit hinzu. Mit Salz abschmecken. Hummus in eine Schale anrichten. In einer Pfanne die Butter braeunen lassen und die Pinienkerne darin roesten. Auf das Hummus geben und mit Paprikapulver bestreuen.

< MEZZE: FOUL (BOHNENSALAT)
MEZZE: SCHARFER TOMATENSALAT >