Schweinekoteletts in Dijon Sauce

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 13 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 45
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

Quelle:

Zubereitung

1. Butter und Oel in einer schweren grossen Pfanne stark erhitzen. Koteletts mit Salz und Pfeffer wuerzen und in das Heisse Fett geben. 2- 3 min auf jeder Seite stark anbraten. Evtl. die Hitze etwas verringern, falls sie zu schnell braeunen.
2. Koteletts aus der Pfanne nehmen und das meiste des Bratfetts abgiessen. Im Restfett die Zwiebeln auf mittelhoher Temepratur sautieren, bis sie weich sind. Mit dem Wein abloeschen, aufkochen lassen und dabei den Bratensatz loesen. Dann die Bruehe dazugiessen und die Koteletts dazugeben. Zudecken und das ganze 15-20 simmern lassen, bis das Fleisch weich ist.
3. Koteletts auf eine vorgewaermte Platte legen und mit Folie zugedeckt warm stellen. Hitze erhoehen und den Sud um die Haelfte reduzieren lassen, Dauer ca. 2 min. Die Sahne hineinruehren und 2 weitere min. einkochen lassen. Die Sauce sollte leicht andicken. Dann vom Feuer nehmen, den Senf und, nach Belieben, die Petersilie einruehren. Man kann auch mehr Senf verwenden - wie gewuenscht. Sauce sofort ueber die Koteletts loeffeln und servieren.

< Schweinekoteletts auf kreolische Art
Schweinekoteletts in Saurer Sahnesosse (Baked Pork Chops) >