Saibling-Avocado-Gröstl

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 13 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 68
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Personen)

Quelle:

Zubereitung

Die Erdaepfelscheiben in einer beschichteten Pfanne in wenig Olivenoel beidseitig goldbraun braten, dann auf Kuechenkrepp abtropfen lassen und im Rohr bei 100° C warm stellen. Die Avocadospalten und die Cocktailparadeiser im Bratsatz anroesten, danach den Spinat hinzufuegen und mit Salz, Pfeffer, Knoblauch und Dille abschmecken.
Die Saiblingstuecke mit Zitronensaft, Salz und Koriander wuerzen, in Olivenoel auf der Hautseite knusprig braten, bis sie fast komplett durchgegart sind, zuletzt vorsichtig mit den Erdaepfeln und dem Avocado-Gemisch vermengen.

< Saibling nach Genfer Art
Saiblinge mit Senfkornschmand >