Leichte Sauerrahmtorte - nach Rezept von Konditormeis ...

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 199
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Rezept für Form 22 cm)

VANILLECREME: SAUERRAHMMASSE: GUSS: Quelle:

Zubereitung

Zubereitung:
Hefeteig:
Aus lauwarmer Milch, Hefe und einem Teil des Mehls einen Hefeansatz herstellen. 15 Minuten gehen lassen. Butter, Eigelb, Zucker, Salz und Zitronenschale glatt arbeiten, Hefeansatz und restliches Mehl zugeben und zu einem Hefeteig verarbeiten. Den Formboden fetten und den Hefeteig darauf verstreichen. Nochmals gehen lassen.
Vanillecreme:
Fuer die Vanillecreme Milch, Sahne, Zucker, Salz und Vanille zum Kochen bringen. Milch, Weizenstaerkemehl und Eigelb glatt ruehren. Die Milch von der Herdplatte nehmen und mit der angeruehrten Masse schnell verruehren. Unter staendigem Ruehren kurz wieder erhitzen (auf circa 80° C). Anschliessend kalt stellen.
Sauerrahmmasse:
Fuer die Sauerrahmmasse alle Zutaten glatt arbeiten und die kalte, passierte Vanillecreme unterziehen.
Fertigstellung:
Die Masse und/oder wahlweise Fruechte auf dem Hefeteig verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 35 bis 40 Minuten backen. Fuer den Guss die Butter schmelzen. Eigelbe und Zucker glatt ruehren, die fluessige, nicht zu heisse Butter dazugeben. Den Guss nach 25 Minuten Backzeit gleichmaessig auf dem Kuchen verteilen, weitere 10 bis 15 Minuten backen. Die ausgekuehlte Torte mit einem geraden Messer aus der Form loesen. Die Torte vor dem Servieren mit etwas Puderzucker besieben.

< LEICHTE SAUERAMPFER SOSSE
Leichte Weine - schwere Weine (Info) >